Zum 2. Mal wurde die Weltmeisterschaft der Challenge Serie über die Mitteldistanz in Slowenien ausgetragen.

Ein sehr hartes und heißes Rennen wurde den Athleten im wunderschönen und exklusiven X-Bionic Zentrum in Samorin geboten.

Zwei unserer Athletinnen konnten sich im Vorjahr dafür bei der Challenge in Prag qualifizieren.

Nach einer anspruchsvollen Schwimmstrecke, es wurde in der Donau geschwommen, die Athleten hatten ganz schön mit der Strömung und den Wellen zu kämpfen. Danach ging es auf die 90 km Radstrecke begleitet von starkem Gegenwind und teilweise schlechten Straßenbelag. Der abschließende Halbmarathon war dann die größte Herausforderung für alle Athleten. Hier mußten 3 Runden absolviert werden, wobei die verschiedenen Untergründe wie Gras, Schotter, Asphalt und Rennbahn mit Sand und die große Hitze es den Athleten nicht leicht machte.

 

Mitteldistanz ( 2 km  / 90 km / 21,2 km)
  Gesamt  Swim Bike Run AK-Rang
 DVORAK Beatrix    5:15:25  40:41   2:43:31   1.42:37  4.
 RITTER Waltraud    6:13:51  40:39   2:48:32   2:34:26  5.
            

 

 

Wir gratulieren herzlich !!!