Gute Leistungen zum Saisonauftakt!

trotz eines absoluten Schlechtwettereinbruchs gingen 3 Athleten des ATSV-TRI-Ternitz am 2.Mai 2015 beim 31.Chin Min Triathlon in Obergrafendorf an den Start.

Die beste Leistung des Tages lieferte Ronald Piribauer. Er finishte in 2:28:24 und erreichte damit den 22. Rang in der Klasse M40.

Ebenfalls in dieser Klasse an den Start ging Robert Fitzka. Mit einer Endzeit von 2:43:00 wurde er 31. seiner Klasse.

In der Klasse M35 stellte sich Matthias Eisinger der Konkurrenz und wurde mit einer Zeit von 2:34:18 in seiner Klasse sehr guter 17.